Wassertropfen Kork e.V.

Bewegung ist Freiheit

Die Wassertropfen Kork sagen Danke an "Laufendhelfen"

laufend helfen 2016Beim letzten Durbacher Freundschaftslauf mit rund 250 Teilnehmern wurden stolze 7500 Euro für soziale Zwecke gesammelt. Bei der Spendenübergabe wurden unserem Verein Wassertropfen-Kork e.V. 2.000.-€ überreicht. Ein herzliches Dankeschön geht von uns Wassertropfen somit an laufendhelfen

Am vierten Adventssonntag startete in Durbach zum letzten mal ein Benefizlauf, der mehrmals nicht nur Kamerateams aus Deutschland, sondern auch von Frankreich nach Durbach lockte. Rund 250 Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Regionwaren diesmal wieder mit dabei. Der als grenzüberschreitender Benefizlauf bekannte Marathon machte auch die letzten Jahre bei den Wassertropfen in Kork einen Zwischenstop. Ein Sprecher des Orgateams bei Laufendhelfen sagte mir: "Die Stops bei der Diakonie Kork und den Wassertropfen Kork machten den Läufern immer Spaß. Da hatte man das Gefühl, willkommen zu sein und den Menschen mit Behinderungen eine gute Abwechslung in ihren Alltag zu bringen." Leider wurde den Läufern 2015 und 2016 der Grenzübertritt von den französischen Behörden nicht gestattet und die Strecke somit umgeplant. Das hatte zur Folge, dass es keinen Stop bei den Wassertropfen in Kork gab. Wir finden es schade, dass diese Ära des Benefizlaufs nun zu Ende ist und danken Laufendhelfen und dem Orgateam des Marathons für die gelesteten Spenden.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.