Wassertropfen Kork e.V.

Bewegung ist Freiheit

Neue Badehosen

Im Frühjahr konnten fünf Badehosen "suprima" der Firma Inkosafe in verschiedenen Größen zum Gesamtpreis von rund 305 € angeschafft werden. Die speziell entwickelte Inkontinenz-Badekleidung ermöglicht harn- und stuhlinkontinenten Menschen den Besuch von Schwimmbädern und wassertherapeutischen Einrichtungen. Optisch unterscheidet sich die Schwimmshorts nicht von typischer Bademode. Schutz bietet ein unsichtbar eingearbeiteter Sicherheitsslip, der in Material und Verarbeitung so konzipiert ist, dass weder Urin noch Stuhl ins Wasser gelangen können. Die Hygienevorschriften sind erfüllt, die Schüler fühlen sich wohl und können die Schwimmbadbesuche nun unbesorgt genießen.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.