Wassertropfen Kork e.V.

Bewegung ist Freiheit

Spenden mit Paypal

Sie können uns ganz einfach über Paypal eine Spende zukommen lassen.



Amazon - Werbung:

amazon smile Logo

Unterstützen mit Gooding

300 Läuferinnen und Läufer in Kork

laufendhelfen231212 1Über 300 laufbegeisterte Sportlerinnen und Sportler machen in Kork an der Oberlinschule Halt und übergenben 1.000 Euro für das Therapiebad. Vielen Dank!
Auf dem Bild: Wolfgang Hafner (1. Vorstand Wassertropfen), Rolf Mahlburg (Verein laufend helfen, im Orgateam für den Freundschaftslauf) und daneben Alfons Schmiederer (Initiator Freundschaftslauf Durbach-Straßbourg und im Orgateam)

Weitere Bilder300 Läuferinnen und Läufer in Kork

2 Tage-Lauf im Schwarzwald

 

Zwischenablage01Laufen, wo der Schwarzwald am schönsten ist…“

oder

2 Tage Erlebnislauf zu Gunsten der behinderten Kinder der Oberlinschule Kork

Wenige Tage vor dem Lauf wurde Hanna gefragt: „Wie krank muss man sein, um sich so etwas an zu tun“. Hanna kann nicht nur gut laufen sondern auch sehr gut kontern: Ihre Antwort war einfach aber treffend:

Wie gesund muss man sein, um solch einen Lauf machen zu können…???.“

Denkt mal über diese Gegenfrage nach! Ja, wie gesund muss man sein ???

Mehr Bilder

 

Hier geht es zum Bericht!2 Tage-Lauf im Schwarzwald

Dorfjugend Butschbach spendet

 

Butschbach2

Die Butschbacher Dorfjugend ist kein offizieller Verein. Doch einmal im Jahr, in der Nacht von Silvester auf Neujahr, trifft sich eine Gruppe Jugendlicher des Ortes Butschbach-Hesselbach (jeder der Lust und Laune hierzu hat), welche sich dann in mind. 2 Gruppen mit ca. 5 - 6 Leuten aufteilt.
In jeder Gruppe befindet sich jmd. der ein Instrument spielt, wie bspw. Trompete, Tuba, usw.. Die anderen Gruppenmitglieder sind für den musikalischen Gesang verantwortlich. Denn sobald die Gruppen aufgeteilt sind, laufen diese los und zwar an jedes Haus welches sich im Ort Butschbach-Hesselbach befindet. Dort angekommen wird geklingelt und anschließend das Neujahrslied mit Instrumentaler Begleitung vorgetragen. Hier wünschen wir der Dorfbevölkerung ein fröhliches und friedvolles neues Jahr. Im gleichen Zug werden Spendengelder für einen guten Zweck gesammelt, welche in der Regel immer für Projekte, Stiftungen, soziale Einrichtungen... in der Umgebung eingesetzt werden. Am Jahreübergang 2012/2013 wurden 1.000 Euro für den Wassertropfen gesammelt.
Wolfgang Hafner (links) und ein Teil der Dorfjugend bei der Spendenübergabe im Therapiebad

Erneut Tombola und Spielwaren-Basar in der Sprachschule Krauß

Die Sprachschule Krauß in Kehl/Neumühl veranstaltet erneut eine Tombola und einen Spielwaren-Basar zu Gunsten des Wassertropfens. Wer gut erhaltene Spielwaren spenden will, kann diese bis zum 12.04.2014 direkt bei der

Sprachschule Krauß
Münsterstr. 20
77694 Kehl-Neumühl
Tel.: 0 78 51- 48 38 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sprachschule-krauss.de

abgeben. Wir freuen uns über diese wiederholte Aktion und bedanken uns ganz herzlich.

 

Werkreal-Schule Nord-Ost in Kehl spendet

Werkrealschule nord ost

 

Die Werkrealschule Nord-Ost in Kehl spendet 200,- Euro an den Wassertropfen. Die Spende wurde in einer Advents-Aktion zusammen getragen. Anfang März wurde die Spende in der Oberlinschule übergeben. Die Schüler und Schülerinnen zeigten sich beeindruckt von den vielen Lern-Möglichkeiten an der Oberlinschule und freuten sich über einen kleinen Pausensnack in unserem Kiosk.

Wieder über 300 Läuferinnen und Läufer in Kork

Am 22.12.2013 haben erneut über 300 laufbegeisterte Sportlerinnen und Sportler in Kork an der Oberlinschule Halt und Scheck über 1.500 Euro für das Therapiebad der Oberlinschule übergeben. Vielen Dank für eure Unterstützung, passend zum Weihnachtsfest!
Bereits zum 2. Mal unterstüzte der Verein "Laufend helfen" Kinder und Jugendliche an der Oberlinschule mit einer Spende zur Sanierung des Therapiebades. Und: sie wollen wieder kommen. Wir freuen uns darauf!
"Wir laufen für die, die nicht laufen können", so lautet das Motto des Vereins. Über das Jahr finden zahlreiche Lauf-Veranstaltungen statt, bei denen unterschiedliche Projekte unterstützt werden. Wer gerne läuft - auch nachts - und gerne hilft findet alle Termine unter: http://www.laufendhelfen.de

Weitere BilderWieder über 300 Läuferinnen und Läufer in Kork

...und wir sind wieder dabei! Helft uns beim Abstimmen

Nur noch heute: Jetzt abstimmen!

Nach dem Erfolg im letzten Jahr sind wir auch in 2014 wieder dabei: Der „Förderverein Wassertropfen Kork e.V.„
wurde jetzt für die Spendenaktion "DiBaDu und Dein Verein" freigeschaltet.
Ab sofort heißt es: Stimmen sammeln! Denn die 1.000 Vereine, die bis zum 3. Juni 2014 um 12 Uhr die meisten Stimmen haben, erhalten im Anschluss eine Spende von jeweils 1.000 Euro.
Also ran an die Urnen! Aktueller Stand unter:
http://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/77694/foerderverein-wassertropfen-kork-ev
(Ich habe den Eindruck, dass das Abstimmern erschwert wurde, mit SMS auf das Handy und Codes. Das wird viele abschrecken, mit zu machen. Schade, aber die Nachrichten über Daten-Missbrauch im Internet sind nun wirklich nicht prikelnd.)

Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand

Vorstand2014Auf der Jahreshauptversammlung am 02.06.2014 wurde der Vorstand des Fördervereins Wassertropfen Kork bestätigt. Somit geht die seit zwei Jahren amtierende Vorstandschaft für weitere zwei Jahre an den Start, um die Sanierung des Therapiebades in Kork zu fördern. Lediglich bei den Kassenprüfern gab es eine Veränderung. Für Werner Butzkies, der nicht mehr kandidierte, wird Martina Waag von der Personalverwaltung der Diakonie Korrk diese Aufgabe übernehmen.

Weitere BilderMitgliederversammlung bestätigt Vorstand

Danke für die großartige Unterstützung

Umbau-KosmetikIm Rahmen der Neueröffnung von Azuria Beauty in Kappelrodeck wurde durch die gebotene Tombola ein Losgewinn von 500 Euro erzielt. Das Geld konnte dieser Tage an Frau Stark vom Förderverein „Wassertropfen Kork e.V.“ übergeben werden. Familie Dürrwächter, Besitzer des Azuria Center in Kappelrodeck unterstützt damit die Sanierungsarbeiten des dortigen Bewegungsbades, um Menschen mit Behinderungen weiterhin ein Stück Lebensqualität zu geben.

Weiterlesen: Danke für die großartige Unterstützung

Renchtallauf bringt 800,- Euro in die Spendenkasse

Renchtallauf 1

Renchtalsteiglauf startete am 15.07.2012 in Bottenau
Die private Initiative "laufendhelfen.de", starte am Samstagmorgen um 6 Uhr von Bottenau aus zu ihrem Lauf auf dem Renchtalsteig. Ortsvorsteher Konrad Allgeier stand zeitig auf, um die Läufer am Startpunkt am Rathaus in Bottenau begrüßen zu können und dann auf den Weg zu schicken. Er empfahl den Teilnehmern, neben dem Lauf auch die tolle und reizvolle Landschaft zu genießen und natürlich viel Spaß in dieser tollen Gemeinschaft.


(
Bild: Ortsvorsteher Konrad Allgeier, begrüßte die Startgruppe von "laufendhelfen.de" am Rathaus in Bottenau. Von dort aus startete die Gruppe zu ihrem zweitägigen Lauf auf dem Renchtalsteig.)

Weiterlesen: Renchtallauf bringt 800,- Euro in die Spendenkasse

Tanzen für einen guten Zweck

Ab dem 23.09.2012, bietet die Showtanzgruppe Dancing People e.V.  einen vier Abende umfassenden Tanzkurs, welcher die beiden Tänze Discofox und Cha-Cha beinhaltet, an. Während des Kurses erhält jedes Paar, auf die jeweiligen Kenntnisse und den individuellen Lernfortschritt, zugeschnittenen Unterricht.

Weiterlesen: Tanzen für einen guten Zweck

Copyright © 2016. All Rights Reserved.