Wassertropfen Kork e.V.

Bewegung ist Freiheit

Spenden mit Paypal

Sie können uns ganz einfach über Paypal eine Spende zukommen lassen.



Amazon - Werbung:

amazon smile Logo

Unterstützen mit Gooding

Open-Air Konzert

Junge Menschen feiern für einen guten Zweck

Die Hochschule Kehl veranstaltete am Montag, den 14. Mai 2012 ein Open-Air-Konzert, auf dem Gelände der Hochschule Kehl. Einige Studenten hatten sich Tage zuvor von Mitgliedern der Wassertropfen Kork e.V. Informationen über den Förderverein eingeholt. Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht 1 Million Euro zur Sanierung des Schwimm- und Therapiebades zu sammeln. Die Studenten waren von dieser Idee sehr angetan und werden die Einnahmen vom Konzertabend dem Verein Wassertropfen e.V. spenden. Von der Idee überzeugt, mit einer selbst gebastelten Spendenkasse machten sich zwei Studenten an diesem Abend von Gast zu Gast auf den Weg, über den Verein Wassertropfen zu informieren und baten um Mithilfe.

Weiterlesen: Open-Air Konzert

Anonyme Spende für "Wassertropfen"

Kehl-Kork (red). Der Verein „Wassertropfen“, der zum Ziel hat, die notwendigen Mittel für die Sanierung des Schwimm- und Therapiebads der Diakonie Kork zusammen zu bekommen, ist nach eigenen Angaben auf einem guten Weg. Er wird nach neuesten Berechnungen etwa eine Million Euro benötigen. Zahlreiche Mitglieder waren bei der Mitgliederversammlung erschienen. Mittlerweile sei die Mitgliederzahl auf über 100 gestiegen. Bei vielen Veranstaltungen habe der „Wassertropfen“ sich präsentiert. Vorsitzender Wolfgang Hafner konnte die erfreuliche Mitteilung machen, dass eine anonyme Spende von 50 000 Euro eingegangen ist und so das Spendenkonto auf rund 75?000 Euro anstieg. Damit sei der im Februar gegründete Verein erfolgreich gestartet. Bis Jahresende muss eine Entscheidung fallen. Info auf www.wassertropfen-kork.de. (ABB 18.05.2012)

Kommunionkinder aus Lichtenau, Ulm und Scherzheim spenden!

KommunionKinder Lichtenau
 
Spende der Kommunionkinder aus Lichtenau, Ulm und Scherzheim

 

11 Kommunionkinder aus Ulm, Lichtenau und Scherzheim überreichten am 9. Mai 2012

dem Vorsitzenden des Fördervereins Wassertropfen Kork e.V., Wolfgang Hafner,

einen symbolischen Scheck in Höhe von 600,- Euro.

 

Bei ihrer Erstkommunion am 22. April verzichteten die Kinder bewusst auf Gegengeschenke für Glückwünsche und Präsente. Den Dank wollten sie vielmehr in Form einer Spende zum Ausdruck bringen.

Kirschblütenzauber in Mösbach

... ohne Regen - aber mit Wassertropfen 

rettig01

 

 

Gleich an drei Stellen konnte man die Wassertropfen in Achern – Mösbach beim Kirschblütenzauber antreffen. Das fast schon traditionelle Fest der ortsansässigen Hofläden und Gaststätten zieht jedes Jahr viele Besucher an.

Das Gasthaus „Krone“, Rettigs Hofladen sowie Kern´s Hofladen boten uns die Möglichkeit, einen Stand aufzubauen, um somit auf die Bedürfnisse unserer Kinder in Bezug auf das Therapiebad aufmerksam zu machen. Es lässt sich nicht immer auf Papier bringen, welches Glücksgefühl die Kinder im Wasser entwickeln können. Auch wenn sie zuerst skeptisch dem Wasser gegenüber waren. Lieben Dank für die Unterstützung.

Wassertropfen im Blumenhaus Serrer

serrer02


 

Zu jeder Gärtnerei gehört das Wasser. Deshalb war es sehr passend, dass die Wassertropfen Kork e.V. bei dem 25jährigen Firmenjubiläum des Blumenhaus Serrer in Renchen-Ulm mit einem Stand vertreten sein durften. Auch dort konnten wieder tolle Gespräche geführt und einige Wassertropfen gesammelt werden. Vielen Dank an Familie Serrer.

Wassertropfen beim MGV

Beim gelungenen und sehr abwechslungsreichen Konzert des Männergesangverein Eintracht Mösbach im April konnten wir uns dem Publikum mit einem Stand präsentieren. Auch dort konnten wir wieder Wassertropfen einsammeln. Danke an den MGV Eintracht Mösbach für die Möglichkeit.

Landfrauen Kehl

Der Bezirk der Landfrauen Kehl, vertreten durch Ingrid Schwörer, spendet dem Verein Wassertropfen Kork e.V. ganz spontan 500,00€, für den Erhalt des Therapieschwimmbades in Kork. Wieder ein schöner Wassertropfen. Ein herzliches Dankeschön!

Angelika + Roland Stark

Kuchenverkauf in Kehl

kuchenverkauf-kehlDer Kuchenverkauf für den Wassertropfen-Kork e. V. ist super gelaufen. 30 - 40 Kuchen wurden von vielen fleißigen HelferInnen gebacken und auf dem Wochenmarkt in Kehl verkauft. Herzlichen Dank allen Bäckerinnen und Bäckern, allen Verkäuferinnen und Verkäufern und allen die Kuchen gekauft haben. 422,50€ gehen als weitere Wassertropfen an den Verein in Kork

Firma Bosch

Auch in der Firma Bosch in Bühl konnten wir uns präsentieren: ein Mitarbeiter der Firma Bosch stellte unser Projekt über 2000 Kollegen vor. Mit einigen Plakaten machen wir weiterhin auf dem Werksgelände auf Wassertropfen Kork aufmerksam. Ein Dankeschön an die Firma Robert Bosch GmbH für diese Chance.

Strickfrauen

strickfrauen

 

Die Strickfrauen „Rasende Nadel“ aus Achern-Mösbach stricken den Winter über für einen guten Zweck.  So überreichten Sie bei ihrem Saisonabschluss dem Verein Wassertropfen Kork e.V. 500,-€.  Alina Butsch durfte das Geld überbringen. Ein herzliches Dankeschön!

Kehler Gesundheitstag

Wassertropfen bei den „Kehler Gesundheitstagen“

 

kehl-gesundheitstagAm Wochenende 31 März/ 1 April hatten die Wassertropfen Gelegenheit, sich mit einem Stand bei den „Kehler Gesundheitstagen“ zu präsentieren.

In der KT-Halle gab es verschiedene Angebote rund um das Thema „Fitness und Gesundheit“, viele Besucher informierten sich auch über die Wassertropfen.

Durch Spenden der Besucher und Verkauf unserer Wassertropfen- Artikel (Schlüsselanhänger, Kirschkernsäckchen usw) kamen wir unserem Ziel wieder ein Stück näher. Vielen Dank an alle, die etwas gekauft oder gespendet haben und an alle, die unser Anliegen im Bekanntenkries weiterverbreiten.

Auch die anderen Aussteller legten spontan zusammen und überreichten uns eine Spende, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Unser besonderer Dank gilt dem Veranstalter Herr Jung von der Firma „Hörgeräte Jung“ und dem Eventmanager Herrn Walter Irion, die uns so kurzfristig und unkompiziert die Teilnahme ermöglicht haben!

Diersheimer Winter Vortrag von Dieter Ortmann über Kolumbien

Foto Wassertropfen Kork Diersheimer WinterRheinau-Diersheim / Kork: (pp) Im Rahmen des Diersheimer Winters stellte Wolfgang Hafner das Projekt "Wassertropfen Kork" vor. Der neu gegründete Förderverein mit ihm als Vorsitzender hat sich zur Aufgabe gemacht, das bisher in der Diakonie in Kork für Therapiezwecke benutzte Schwimmbad zu sanieren und zu erhalten.

Das Schwimmbad ist als Therapiebad eingestuft und unterliegt der amtlichen Genehmigung und Überwachung durch das Gesundheitsamt Offenburg. Mit der Genehmigung verbunden sind technische und hygienische Normen zur Entkeimung des Wassers, zur Lüftung, zur Wasseraufbereitung. Sobald diese Vorgaben nicht eingehalten werden, muss ein Bad „von Amts wegen“ geschlossen werden. Um die Vorgaben der Aufsichtsbehörde zu erfüllen, wäre eine Generalsanierung erforderlich, deren Kosten sich nach eingehenden Prüfungen und Berechungen auf etwa 900.000 Euro belaufen würden.

Weiterlesen: Diersheimer Winter Vortrag von Dieter Ortmann über Kolumbien

Wassertropfen Kork beim Diersheimer Winter

Die Wassertropfen Kork erhalten Unterstützung im Diersheimer Winter. Im Anschluss an einen Bilder-Vortrag von Dieter Ortmann über eine Kolumbienreise erhalten die Wassertropfen Kork die Gelegenheit

ein Mola, ein handgearbeitetes Tischset der Kuna-Indianer, zu versteigern. Dieses wurde von Dieter Ortmann aus den Bergen Boliviens mitgebracht und nun dem Verein zur Verfügung gestellt. Das Bild ist etwa 40x 25cm groß und kann als Wandbild genutzt oder zu einem Kissenbezug erweitert werden. Der Erlös der Versteigerung geht an den Verein Wassertropfen Kork. Dafür Vielen Dank!

Weiterlesen: Wassertropfen Kork beim Diersheimer Winter 

Elternsamstag der Oberlinschule Kork

Foto Elternsamstag Wassertropfen Kork e.V.Am Elternsamstag der Oberlinschule Kork waren wir mit einem Stand vor Ort, der sich sehen lassen konnte. Schüler hatten in Eigeninitiative Schlüsselanhänger in Form kleiner Wassertropfen aus Holz sowie Vogelhäuschen gefertigt, die zugunsten dem Wassertropfen Kork e.V. verkauft wurden. Auch hier konnten direkte Spenden gemacht und Mitgliedschaften eingegangen werden.

Weiterlesen: Elternsamstag der Oberlinschule Kork

„Wassertropfen“ bei der Sparkassen-Gala Kehl

wassertropfen kork e.V. bei der SparkassengalaAuf Einladung von Joachim Parthon, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanauerland Kehl, durften sich die „Wassertropfen“ am 02.03.2012 bei der PS-Gala mit einem Stand vorstellen.

Ca. 700 Besucher aus Kehl und Umgebung besuchten die Veranstaltung in der Kehler Stadthalle.

Während der Begrüßungsrede stellte Joachim Parthon gemeinsam mit Frank Stefan und Linda Hain den Verein Wassertropfen Kork e.V. vor und bat die Besucher um ihre Unterstützung.

Weiterlesen: „Wassertropfen“ bei der Sparkassen-Gala Kehl

Copyright © 2016. All Rights Reserved.